Bei dieser Sanierungmaßnahme wurden

- die 60 Jahre alten mechanischen Läutemaschinen gegen hochwertige Linearmotoren mit neuester “Movotron” Steuerungstechnik ,
- die ebenso alte Läutemaschinenverteilung gegen eine, nach den geltenden Vorschriften, gefertigte Verteilung,
- die alten, korridierten Stahljoche und Glockenaufhängungen gegen neue Eichenholzjoche mit Flachstahlbändern,
- die alten, verschlissenen Klöppel gegen neue, aus weichem Stahl geschmiedete Rundballenklöppel

ersetzt.